Begleitung

Ruedi Beiner

geboren 02.11.1962, verheiratet, Vater von zwei erwachsenen Kindern

1987

Ausbildung zum Sozialpädagoge HF

1997

Gründung einer Suchttherapie- und Kriseninterventionseinrichtung und heutiger Geschäftsleiter von
Projekt Alp

1997

Erste Naikanübung Ausbildung zum Naikanbegleiter bei Josef und Helga Hartl, Bodingbach, Österreich

2005

Selbständige Naikanbegleitung seit 2005

Berechtigung zur Naikanbegleitung

Nach einer handwerklichen Ausbildung und längeren Auslandreisen schloss er 1991 die Ausbildung zum Sozialpädagogen HF in Bern ab. 1997 gründete er die Suchttherapie- und Kriseninterventionseinrichtung Projekt Alp in der er bis heute als Geschäftsleiter tätig ist.

Anfangs der neunziger Jahre besuchte er bei Burkhard Kiegeland († 2016) sein erstes Selbsterfahrungsseminar. Darauf folgten weitere intensive Seminare mit spezifischen Themen und Techniken wie Holotropes Atmen, Bioenergetik, Gesprächstechniken, Biographiearbeit etc.

Ende der neunziger Jahre absolvierte er eine über zwei Jahre dauernde Fortbildung in Familienstellen nach Bert Hellinger bei Lorenz Weist.

Inspiriert durch einen Klienten besuchte er 1999 bei Josef Hartl († 2005) seine erste Naikan Woche. Seither blieb er dem Naikan verbunden durch eigene Übung und der Ausbildung zum Naikanleiter bei Josef und Helga Hartl. Seit 2005 begleitet er Naikanwochen in verschiedenen Klöstern und Seminarzentren.

Kontakt

Naikan Schweiz
Bernstrasse 11
CH–3110 Münsingen

Tel.  +41 31 721 80 08
Mail  info@naikanschweiz.ch

Impressum